Waggons & Lok im Auto transportieren - aber wie?

  • Hallo Ralf,


    Wolfgang hat dir die Gefahren die
    Versicherung angehen aufgezeigt.
    Ich habe eigentlich nur(!) an eine
    Verkehrskontrolle gedacht die ja
    auch oft mit den Worten beginnt oder endet"
    und öffnen Sie mal den Kofferraum".
    Da wäre das Schlamassel dann auch groß.
    Außerdem passt auf unseren Fahrten keine Kofferraum-
    abdeckung mehr über die Loks da sie zu hoch sind.


    Viele Grüße
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch:

  • Guten Tag Zusammen,


    anbei ein Auszug einer Internetplattform, welche Information bzgl. möglichen Busgeldern im Straßenverkehr bereitstellt:


    Zitat


    Ladungssicherung ist Pflicht, ob gewerblich oder privat! Bei unzureichender Ladungssicherung sind alle beteiligten Personen haftbar: Fahrzeugführer, Fahrzeughalter und Verlader.


    Verstöße können im Bereich der Ordnungswidrigkeit (allgemeine Verkehrskontrolle oder Verkehrsunfall mit Sachschaden) mit Bußgeldern in Höhe von 50 bis 150 Euro und 1 bis 3 Punkten im Verkehrsregister bestraft werden.


    Eine Straftat (z. B. Verkehrsunfall mit Personenschaden) wird mit Geld- oder Freiheitsstrafe geahndet.


    Zitat Ende


    Grüße Stephan

    Krimis, Plüsch und Bahnen...


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hi zusammen,



    wo ist das Problem, das mich besonders interessieren sollte, wenn ich von neu gekauften Gurten passenden Last-Indexes die blauen Fähnchen abschneide, bevor ich die Gurte in meinem Auto mit einer Lok benutze?


    daß es mich Geld und Punkte kostet, ist mir klar. Damit müßte ich dann leben.


    Aber der oben zitierte Satz impliziert eine Gefährdung für mich und andere und das ist es definitiv nicht, wenn ich die Fähnchen abschneide. Deswegen muß es nicht mich "selber noch mehr interessieren" als BAG oder Polizei.


    Darauf wollte ich hinweisen!

    Gruß
    Ralf
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Dampfbahner,
    blöde Frage - Warum stören diese blauen Fähnchen überhaupt? Mich stören nur die Fähnchen in Hemden und T-Shirts im Nacken :D
    Damit sollte es jetzt aber gut sein. Lieber noch ein paar gute Ideen zum sicheren Verstauen der Ladung.
    Grüße
    Wolfgang

    † 2017

  • Wobei so ein Gurt nicht immer Sinn macht.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Duck, und weg.


    chris69

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



    Manche Leute kaufen Dinge, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben um Leute zu imponieren, die sie nicht mögen.

  • Tach auch,


    die Gurte beim Flachwagen mit Kies dienen der Sicherung und Stabilisierung der Seitenklappen des Wagens.


    Früher sah man öfters mal Ketten bei den Schüttgut LKW ´s die von Bracke zu Bracke gespannt waren, um diese zu stabilisieren.


    Gruß Bucki

  • Spaßbremse. :thumbdown:
    .
    .
    .
    .
    Ne, schon klar das die Gurte eine Funktion haben. So blöd ist ja kein Mensch.


    Gruß,


    chris69

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



    Manche Leute kaufen Dinge, die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben um Leute zu imponieren, die sie nicht mögen.

  • Zitat

    Ne, schon klar das die Gurte eine Funktion haben. So blöd ist ja kein Mensch.

    doch ... leider ... ist man an einer gewissen Talent und Wissensbefreiter Führung gewöhnt und muss halt immer wieder etwas aufklären ...




    Zitat eines Sachbearbeiters, nach Defektmeldung eines Bremsventilanschlußes: " Luft in der Bremse, Sie wollen mich wohl verarschen, das gibt es nicht ? " :D :D :D


    Wir haben viel Spaß auch wenn wir nicht immer drüber lachen können ...


    Gruß Bucki

  • Hallo Johannes,
    da sieht man ja den Gurt vor lauter Gurten nicht mehr!
    Ich vermute hier wird eine Ladung Sand oder Kies gesichert, wie in den Bilder vorher zu sehen.


    Der Trött hier entwickelt ja ein beachtliches Eigenleben....


    Welche Farbe haben eigendlich die blauen Fähnchen in anderen Ländern?
    Ich behaupte aber genau wie Rabe, die Gurte halten auch nach der Kastration der "Fähnchen" die gleiche Last!
    Und das ist doch entscheidend für mich, wenn ich mit meiner Fuhre unterwegs bin.


    Mag sein das die "Sheriffs", "Schlümpfe", "Kollegen vom Trachtenverein" oder auch unser Freund und Helfer
    das professionell anders sehen ist klar, die haben auch ihre Gründe und im Alltag Recht damit!
    Wenn die Ladung eines 40 Tonners, nach der Vollbremsung in ihrer Masseträgheit behart und dem Fahrer durch den Kopf geht,
    ist das nicht lustig. Vor allem nicht wenn du vor dem Kameraden fährst.


    Wenn ich für mich aber mein geliebtes Modell ausreichend sichere, bin ich auf der "sicheren Seite".
    Und ich gefährde auch niemand anderen.


    Viele Grüße
    Frank

    Praxis ist was theoretisch nicht funktioniert.

  • Nee, die Gurte selbst sind die Ladung!
    Eine sich selbst sichernde Ladung - Perfekt.

  • Hallo Andreas,


    ich habe nun die richtige MTB Rückfahrlaterne für meinen Bedienwagen gefunden:
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Durch Lösen der kurzen Befestigungsschraube M5, lässt sich das Gummiband abnehmen. Auf der Rückseite sieht man nun eine M5-Buchse. Diese lässt sich hervorragend von hinten an eine Rückwand schrauben. Ein Durchgangsloch mit 5mm für die Schraube und eine kurze Anbohrung auf 9mm für den kleinen Bund an der Leuchte brachten den gewünschten Erfolg. Die Aluleuchte sitzt nun plan auf der Platte auf.
    Das Endergebnis sieht dann so aus:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Grüße,
    Harald


    PS: Den netten Aufkleber gibt's bei der Fa. Racefoxx auf Anfrage

    Viele Grüße,


    Harald
    ________________________________________________


    "Sicheres Auftreten trotz vollkommener Ahnungslosigkeit."

    Einmal editiert, zuletzt von Hotel Papa ()

  • Wo sind die Spanngurte:


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    "Tante Gurgel" bietet aber noch mehr: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Gruß Dirk

    M.A. Verick:
    Die gefährlichsten Massenvernichtungswaffen sind die Massenmedien. Denn sie zerstören den Geist, die Kreativität und den Mut der Menschen, und ersetzen diese mit Angst, Misstrauen, Schuld und Selbstzweifel.