NACHTFAHRTAGE und ABDAMPFEN bei den HMGF im Maximilianpark Hamm/Westfalen

Bitte tragt Eure Fahrbetriebs-/ und Veranstaltungs-Termine 2020 im Kalender ein.
  • Hallo zusammen,
    ich habe soeben im Kalender die letzten Fahrtage 2014 angelegt. Das Highlight wird auch wie in den letzten zwei Jahren das HERBSTLEUCHTEN im Maximilianpark sein. Ein Besuch lohnt sich sicher auch OHNE Fahrzeug :-)


    Wir fahren vom 10.10. beginnend bis zum 26.10. jedes Wochenende von 17-23 Uhr, an den Sonntagen bis 22Uhr. Zudem findet gleichfalls am 25.10. das Abdampfen statt. Somit ist an diesem Tag Fahrbetrieb von 10-23Uhr möglich. Wenn das nix ist ;-)


    Kommt zahlreich, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.


    Zugang über das Tor ggü Hausnummer Lange Reihe 84 in 59071 Hamm/Westf.


    Wir freuen uns auf euch



    Andreas Siebert
    stellv. Vorsitzender und Gartenbahnbeauftragter
    Hammer Modell- und Gartenbahn Freunde e.V.

    Gruß
    Andreas Siebert :D




    VEREINSHOMEPAGE:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Andreas,
    dass müßte ich eigentlich mal einplanen, es lohnt sich bestimmt nach Deiner Ankündigung.
    Mal sehen was geht.
    Grüße
    Wolfgang


    Hallo Wolfgang, das lohnt sich ganz sicher :-) Auf für nicht Eisenbahninfizierte (wie viele Ehefrauen ;-) ) gibts eine Menge zu sehen. Der ganze Park mit mit Lichtinstallationen versehen, es gibt eine zur Musik gesteuerte Lichtshow am Glaselefanten und vieles mehr.

    Gruß
    Andreas Siebert :D




    VEREINSHOMEPAGE:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Andy,



    aha, ich vestehe.....die neue Trasse wird gebaut...??


    Duck und weg.


    Gruß
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch:

  • Hi,


    alter Schwede Wer hat die Lok denn aufgeblasen?
    Sieht gut aus und MP sitzt richtig drin, klasse.
    Sag mal was zur Lok...!


    Gruß
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch:

  • Das ist eine Leihlok von Jürgen Musche. 1-Zylinder Diesel, luftgekühlt, Anlasser und Lima, Hydrostat. Maßstab 1:2,5. Wir haben die Lok jetzt erstmal bis zum Saisonende am 26.10.14 um sie zu testen (kennst ja die Problematik mit unserer Lok, die ist dem Betrieb nicht gewachsen und geht ständig kaputt). Die würden wir dann gerne noch zur Dampflok von Stationroadsteam mit in den Bestand aufnehmen.... Die Lok hat eine Bärenkraft, das kann man schon mal sagen. Und fahren ist fast so anspruchsvoll wie bei einem Dampfer. Kuppeln, Handgas, mit dem Hydrostat die Geschwindigkeit regeln :-) Allein das riesige Mädler Verteilergetriebe ist der Hammer!

    Gruß
    Andreas Siebert :D




    VEREINSHOMEPAGE:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hi,


    hört sich ja gut an.
    Ich werde wohl mal einen Samstag mit Emma zum
    Herbstleuchten kommen, dann schau ich mir Sie mal an,
    bin gespannt.


    Grüß Bitte alle,
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch: