Suche Infos über 50 384

Bitte tragt Eure Fahrbetriebs-/ und Veranstaltungs-Termine 2020 im Kalender ein.
  • Moin Holger,


    Borsig 14974/1940
    Nach dem Krieg im "Westen" geblieben und von der DB übernommen.
    1958 hat sie den Rahmen an 50 020 abgegeben und einen anderen von 50 2269 bekommen. Das kann man unter dem Stichwort "Schwerter Rahmentausch" genauer recherchieren. Da die Betriebsnummer ansich dem Rahmen zugeordnet wird, ist sie ab 1958 als 50 020 unterwegs gewesen. Aber das ist wohl nur für Lokomotivstatistiker von Interesse.


    Die Angaben werden dir für ein Modell nicht weiter helfen. Wollte auch mal einen Beitrag ohne nennenswerten Inhalt verfassen. Fühlt sich nicht so gut an, wie ich vermutet hatte...


    Schönen Abend!


    MfG Peter

  • Die Angaben werden dir für ein Modell nicht weiter helfen.

    Hallo Ihr,


    das hätte ich vorher noch schreiben können. Mir geht es nicht darum, ein Modell zu bauen. Hier steht ein rollfähiges Modell herum, Spurweite ca 8 cm. Mit etwa 1,2m Länge ist es ein ziemlicher Brocken. Gebaut wurde es vom damaligen Lokführer der 50 384. Daher suche ich Hintergrundinfos zu der Lok.


    Viele Grüße


    Holger

    Fueled by coffee, powered by steam.

  • Nabend,


    Holger , ich wundere mich grad etwas, bitte bring Licht in mein Dunkel.
    Spurweite 8 cm (?) und 1,20m lang!?



    Frohe Weihnachten
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch:

  • Moin Christian,


    ich kann mit Deiner Frage wenig anfangen, aber hier kommen die Bilder:


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Viele Grüße


    Holger

    Fueled by coffee, powered by steam.

  • Hi,


    Dankeschön, mir war/ist die Spurweite nicht bekannt .


    Gruß
    Christian

    Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein !!! :D Ich bin der Fräser Eilig, was ich nicht fräs das feil ich.... Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist :pinch:

  • Hallo Holger,


    die Lok wurde nach Indienststellung der RBD Breslau zugeteilt.
    12.1958 Heimat BW Jünkerath
    12.1964 Heimat BW Limburg
    1968 wurde sie in 050 384-7 umgenummert.
    Die Ausmusterung erfolgte dann schon am 10.07.1969


    Irgendwo habe ich noch weiter Statistikunterlagen. Werde mal in den nächsten Tagen mich auf die Suche machen.

    Viele Grüße


    Peter

  • Das Bild von Karl Hans Fischer ist insofern bemerkenswert , als es den Kabinentender einmal mit Personal zeigt.
    In dem bekannten EK Baureihenbuch über die BR 50 ist nur ein Photo mit besetztem Kab- Tender abgebildet, angeblich das einzige, das den Verfassern bekannt ist.


    Gruß Kourosh

  • Einzig gefundenes:


    "50 384 (505 384-7) Bw Limburg am 10.09.1966 in Oberlahnstein.
    Sie wurde am 14.07.67 auf z gestellt und am 10.07.69 ausgemustert "


    Gruß,
    Wolfgang

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Metallmodelle in Spur IIm - Zubehör und Armaturen für 5 Zoll