Doppelschaken

  • Moin zusammen,


    ich würde gern den Durchmesser der Rechteckschaken an einem Doppelschakenfahrgestell wissen, vielleicht hat ja jemand eines in seiner Nähe im Zugriff, vorab schon mal Dank für die Mühe....

    Gruss
    Hinrich


    Wie soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage ?(

  • Guten Abend Hinrich,


    laut Internetseite von:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    beträgt der Ø 25mm. Werde morgen am Original Maß nehmen und nochmals berichten. Brauchst du noch weitere Maße?


    Gruß Helmut

    Manchmal braucht man ein halbes Leben, um zu begreifen, wie man es nicht machen sollte und dann kommt man in Zeitnot.

  • Moin Helmut,


    hab schon mal vielen Dank, wusste ich doch irgendwie, dass 3 mm Draht für 1 : 11,3 zu dick ist.


    Warum finde ich solche Seiten nicht trotz längerer Sucherei?

    Gruss
    Hinrich


    Wie soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage ?(

  • Mahlzeit Hinrich,


    die 25mm passen, niedergeschrieben im UIC Merkblatt 517 = Güterwagen - Bauteile der Federaufhängung - Normung!
    Die Anlage F dazu gibt das Maß mit Ø 25 ±0,5mm an.
    Und hier die Bilder.
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Gruß Helmut

    Manchmal braucht man ein halbes Leben, um zu begreifen, wie man es nicht machen sollte und dann kommt man in Zeitnot.

  • Moin Helmut,


    hab Dank für Deine Mühe...


    Im Netz gibt es ja nur wenig um diese Merkblätter, wie kommt man da ran, kann man die kaufen?


    Hat noch irgendjemand Interesse an diesen Schaken, wollte mir mal ein Angebot machen lassen...

    Gruss
    Hinrich


    Wie soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage ?(

  • Servus Hinrich,


    kaufen kannst du die Merkblätter schon, aber die kosten :/
    Ab und an tauchen im Internet immer wieder mal pdf davon auf, du mußt aber genau wissen was du brauchst bzw. die Merkblattnummer kennen. Sonst suchst du dir einen Wolf.
    Siehe auch: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Habe selber beruflich damit zu tun und so habe ich einige Blätter über meinem Arbeitgeber bekommen bzw. Zugriff darauf.
    Gruß Helmut

    Manchmal braucht man ein halbes Leben, um zu begreifen, wie man es nicht machen sollte und dann kommt man in Zeitnot.