Neues aus dem Swiss Vapeur Parc

  • Hallo Zusammen


    Immer wieder werde ich von Gartenbahnern gefragt was wir im WInter in Bouveret treiben... Da sicherlich einige von euch Interesse haben was da gebaut wird, habe ich mich entschieden hier in loser Reihenfolge darüber zu berichten!



    Im Moment ist der Umbau der Bahnhofseinfahrt von Chablais City in vollem gange. Die Einfahrweiche wird gegen die Strecke zurück geschoben und so die Nutzlänge der Bahnsteiggeleise 2 + 3 verlängert!
    Zusätzlich wird das Mittelperron zwischen Gleis 2+3 so wie der Bahnübergang auf das Mittelperron umgebaut!


    Hier einige Fotos :
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Es geht weiter...


    Die erste neue Weiche ist eingebaut und die Tiefbauarbeiten für die neuen Kabeltrasses sind am laufen...


    Auch die neue Bahnsteigkannte nimmt schon langsam gestallt an...


    Gruss aus Bouveret


    Dampfadi


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Und natürlich wird nicht nur an der Infrastruktur gearbeitet auch unsere Loks bekommen angemessene Pflege!



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Malerarbeiten an der "Sandy"





    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Rauchkammer der "Spreewald" vor der Reinigung





    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Rauchkammer der "Harz" nach der Reinigung!

  • Ist der Kessel der 6001 defekt ?
    Auf der Homepage des swissvapeur.ch sind lediglich 12 Fotos zu sehen- ist das richtig?
    Hatte das irgendwie in Erinnerung das es mal wesentlich mehr waren...


    Harzbahner

    Warum heißt es "Herrlich! und nicht "Fraulich" ?

    Weil zwischen Fraulich und Fraglich nur ein Buchstabe liegt

  • Das ist aber schade das so wenig Fotos und Videos auf der aktuellen Homepage des Svissvapeur-Parc zu sehen sind.
    Na was soll´s....


    Da hat die 6001 letztes Jahr einen nagelneuen Kessel bekommen? Wie lang hat der erste gehalten, wenn ich fragen darf?


    MfG Harzbahner

    Warum heißt es "Herrlich! und nicht "Fraulich" ?

    Weil zwischen Fraulich und Fraglich nur ein Buchstabe liegt

  • Hier wieder mal einiges aus Bouveret...


    Leider war aber der Bahnhof am Weihnachtsmarkt nicht wie geplant befahrbar (Gleis 1) darum mussten sämtliche Züge die neue Bahnhofsumfahrung benützen!
    Trotz vieler Besucher und 5-6 Zügen (3 Dampf & 2-3 Elektro) kein Problem!
    Die Stimmung vom Winterdampf bei eisiger kälte war einmalig!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Die beiden Dampfloks "Elena" & "Mecklenburg" blieben die ganze Nacht unter Dampf! Ein Team von 2 "Schuppenheizern" machte regelmässige Kontrollen bei den Loks!
    So ergaben sich vor allem in der Nacht und am morgen früh schöne Fotos ...


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Am morgen beim Schmieren und bereitstellen ergab sich noch eine schöne Foto in der Morgensonne....


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ein Video zum Weihnachtsmarkt 2016 gibt es hier... >>> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Über die Festtage wurde nicht viel am Bahnhof gemacht! Die Bahnsteigkanten wurden weiter einzementiert, das neue Gleis 3 im Bereich des Kühlhauses verlegt und das Bahnsteigdach angehoben!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Im Lokschuppen wurde an einigen Loks gearbeitet... Unter anderem wurde an der Mallet Lok "Elena" das Niederdrucktriebwerk zur Revision ausgebaut!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht mit Drahtbürste und einem alten Dreikantschaber... ^^^^^^ Vorallem ist es aber dem Personal zu Verdanken das die Arbeiten ausgeführt hat! (Ca 1 Tag pro Lok zum Russen und Reinigen inklusive Rohrstossen und ausblasen!)


    Gruss Dampfadi

  • Am Samstag war ich seit einiger Zeit wieder einmal in Bouveret!
    Hier einige Bilder:


    In der Bahnhofseinfahrt wurden die neuen Weichen für die Abstellgeleise gebaut! Wegen Schnee und kälte konnte da aber nicht viel weiter gebaut werden!
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Dafür wurde begonnen den Bahnsteig neu zu bauen...
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Und die letzte alte Weiche bei der neuen Verzweigung "La Traille" wurde ausgebaut und die neue Weiche für den Einbau vorbereitet!
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Hallo Michael


    Ja das gibt's... Aber die bleiben noch ein bisschen geheim....


    Ich glaube so für die nächsten 10 Jahre haben wir genügend Arbeit!


    Eine der nächsten "grösseren" Baustellen ist das errichten des neuen Depots!


    Gruss Dampfadi