Neues aus dem Swiss Vapeur Parc

  • Ich bin im Moment nicht viel in Bouveret da ich viel Arbeit für die Dampfloks des Parks in der Werkstätte in Ostermundigen erledigen kann.
    Ich bekomme aber immer wieder Bilder aus dem Park die ich euch nicht vorenthalten will....



    Seite "Süd" werden die letzten Elemente angebaut...


    thumbnail_IMG_2337.jpg


    thumbnail_IMG_2340.jpg


    thumbnail_IMG_2342.jpg



    Auch an der Zufahrt zum Tunnel und an der Dienststation für das neue Depot wurde gearbeitet...


    thumbnail_IMG_2341.jpg


    thumbnail_IMG_2347.jpg



    Seite "Nord" werden am Tunnelportal noch einige Meter Galerie angebaut...


    thumbnail_IMG_2350.jpg



    So sieht der ganze "Betonwurm" im Park nun aus...


    thumbnail_IMG_2348.jpg


    thumbnail_IMG_2349.jpg

  • Hallo Adrian


    Sieht wirklich beeindruckend aus!
    Ich habe gerade eine webseite über den Neubau des Albulatunnels gefunden und frage mich, ob Ihr auch 2 Tunnelrettungszüge, Fluchtstollen mit Überdruck und Feuerlöschanlage geplant habt... :D8)?(:D


    Grüsse aus Dänemark, wo die Stastsbahnen ja ganze 2 Tunnel haben!


    PS: gibt’s was spannendes von den Dampfloks?

  • Hallo Hamibe und alle anderen...


    Von den Dampfloks gibt es leider nicht viel spannendes...


    Ich habe die Werkstatt voller Kleinteile (Triebstangen, Armaturen, u.s.w) Die in Aufarbeitung sind oder darauf warten...


    Der grösste Brocken in der Werkstatt (respektive in der angrenzenden Waschküche) ist im Moment der Tender der Mecklenburg.
    Nach dem Sandstrahlen und Pulverbeschichten werden nun die Teile wieder zusammengebaut! Auch die Radprofile wurden überdreht und die Achsen bekamen neue Kugellager... Aber es gibt noch viel Arbeit bis zum Saison Start! Leider fehlt immer noch das eine oder andere an Material...


    Hier ein Bild vom Zusammenbau des Tenders


    IMG_2379.JPG

  • Letzten Freitag war ich wieder einmal schnell im Park..


    Die grossen Arbeiten mit Tunnelbau sind beinahe abgeschlossen, jetzt liegt der Teufel im Detail... Gleisbau und andere "kleinere" Arbeiten sind angesagt!


    Vor der neuen "Einstellhalle" wird eine kleine "Dienststation" errichtet damit die Ein- & Ausfahrenden Züge nicht den normalen Betrieb beinträchtigen.

    IMG_2522.JPG


    Hier kommt noch eine Weichenverbindung zwischen Streckengleis und "Depotgleis" damit die Züge Direkt von der Strecke in das Gleis fahren können wo in die Einstellhalle führt.

    IMG_2523.JPG


    Die neue Strecke entlang des Parkplatzes ist bereits fertig verlegt.

    IMG_2531.JPG


    Auch die Abteilung "Dampflok" war nicht ganz untätig...

    Die Rauchkammer und das Kamin der Lok Mecklenburg wurde neu gespritzt!

    IMG_2515.JPG


    Auch der neue Kessel kahm nach den "nacharbeiten" vom Hersteller zurück...

    Leider wurden nicht alle Arbeiten entsprechend ausgeführt so das grössere Umbauten am Rahmen der Lok nötig sind. Aber seht selber...


    Finde den Unterschied...

    IMG_2517.JPG   IMG_2518.JPG


    Naja uns geht die Arbeit nicht aus, aber zuerst müssen wir eine entsprechende Lösung finden!


    Gruss aus der Werkstatt Dampfadi

  • Nach dem Tunnel Bau kommt nun der Galeriebau...


    IMG_2801.JPG



    Aber auch bei uns läuft nicht immer alles problemlos... Beim Abladen der Betonelemente wurde eines leider

    ein bisschen von der Erdanziehungskraft irritiert... Nach dem es unplanmässig hart auf dem Boden aufschlug

    war es leider zerstört!


    IMG_2803.JPG


    Auch die Anschlussweiche für auf die neue Strecke zu kommen wurde mal provisorisch an den zukünftigen Standort gelegt!


    IMG_2798.JPG


    Gruss aus der Schweiz

    Dampfadi

  • Hallo Adrian,

    Ich habe deinen ganzen Beitrag mit enormer Begeisterung verfolgt. Als ich letztes Jahr bei euch war, hat mich euere Anlage schon sehr beeindruckt, aber jetzt der Tunnel, jetzt fehlen mir die Worte.Das was ihr da umsetzt ist Meisterklasse. Schade dass ich nicht in der Gegend wohne, ich wäre bestimmt Mitglied.

    Ich freue mich schon jetzt auf das Dampffestival.


    Gruß, Marc