Moderatorenwahl--sinnvoll, notwendig oder nicht?

  • Hallo liebe Foristi


    in jedem Forum gibt es viel zu besprechen, kommunizieren und viel zu zeigen.
    Damit dies in geordneten Bahnen läuft, sind für die einzelnen Unterforen /Themengruppen Moderatoren zuständig, welche für "Ordnung in Ihrem Haus" sorgen sollen und dass die Forenregeln eingehalten werden.
    Bestimmt ist hier ein gewisses Maß an Toleranz notwendig, denn eigentlich sollte ein Modellbau- Fachforum ohne diese Regeln auskommen können.
    Dass es doch ab und an mal "menschelt" ist natürlich und im gewissen Maße sogar das Salz in der Suppe. Die Grenze zu sehen, ab wo eine Suppe aber versalzen ist, ist mit Aufgabe eines Moderators. Bestimmt keine dankbare Aufgabe.
    Doch auch hier gibt es den Sonderfall, wenn man selbst involviert ist. Wie verfährt man dann?


    Nun zurück zum Moderator:
    Diese Moderatoren dieses Dampfbahnerforums haben sich vor langer Zeit zu Anfängen des Forums für diesen manchmal "undankbaren" Job dankenswerterweise zur Verfügung gestellt und haben das auch sehr gut gemacht.
    Nun wurde ich in letzter Zeit gefragt, ob man nach so langer Zeit nicht eine Neuausschreibung für Moderatoren machen könnte, ..."es kommt ja auch junges Blut nach"....


    Jetzt frage ich mich bzw. Euch , wie das ablaufen könnte?


    ..wie eine Wahlveranstaltung: Die Moderatoren stellen sich vor und es wird dann gewählt. Es gilt dann das Mehrheitsprinzip


    Wie verteilt man die Foren? Es gibt gängige, und weniger gängige.


    Bevor ich hier jedoch aktiv werden möchte, möchte ich von Euch mal ein paar Rückmeldungen hören. Aber bitte nicht nur die üblichen 6-8 (wir sind über 700? aktive Foristi).
    Da sollte schon etwas mehr drin sein.., immerhin ist es mit Euer Forum.


    Und ich bitte ALLE diejenigen, die gerne als Moderator aktiv werden möchten, sich erst mal per PN bzw. email an mich noch mal zu melden., damit ich einen Überblick bekomme, wenn es denn mal Ernst werden könnte.



    ..Euer Forenmaster
    panki

    Gruss von panki
    *****************************************+

  • Erweiterung:


    Bitte lest Euch folgenden Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. durch und vor allem, bitte nehmt an der Umfrage teil!

    Gruss von panki
    *****************************************+

  • Welchen folgenden Thread ?!?

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. dieser hier:
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Übrigens scheint beim PN-Fach voll zu sein...

    -

  • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. ...
    Übrigens scheint beim PN-Fach voll zu sein...

    Bin auch über WhatsApp unter 0670 206 95 77 erreichbar;
    und unter Real Namen auf Facebook.
    "Cyrano Puschkin" ... geht aba ned ;-) !!!


    Zum Thema "CP";
    weil im andren Thread nicht mehr beantwortbar:


    Das Thema ist seit Jahren(!!!) eigentlich längst keines mehr;
    wurde lediglich - verbunden mit der Drohung "GeGa" zu eleminieren - von Johannes GRABSCH heute wieder auf's Tapet gebracht !!!!!!!


    Bezeichnenderweise hat er dabei den NAMEN "Cyrano Puschkin" nichtmal richtig geschrieben ... .


    Mit einer Ignorierung durch (Leute wie) Volker Schulze ... - kann ich verdammt gut LEBEN ;-) ........


    Ach ja;
    zum Thema:


    Folgt PN an Panki ... - und:
    Eine Wahl der Moderatoren fände ich OK !!!
    Wolfgang W. - etwa - bekäme sicher meine Stimme!
    Wer mit Sicherheit nicht ... überlasse ich der Phantasie des einfühlsamen Lesers ;-) ........

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

    2 Mal editiert, zuletzt von GeGa_DampfBahnFreak () aus folgendem Grund: Namen berichtigt!

  • Wenn schon im Vorfeld feststünde, dass forenferne Themen regelmäßig(z.B. alle 3 Monate) gelöscht werden können, gäbe es dieses spezielle Problem wohl nicht.


    Was ein Moderator immer versuchen sollte: sich vorbildlich zu zeigen - und elitäres Getue unbedingt vermeiden - denn damit kann man jede Gemeinschaft und jeden Verein kaputt machen...


    Und alle zusammen sollten bedenken: jedem kann mal ein Fehler unterlaufen ;)

    Der Weg ist das Ziel ;)

  • Ich finde Du solltest alles lassen wie es ist.
    Auch wenn im Moment, wegen jemand einzelnem, die Wogen hoch schlagen.
    Ich kann mich über keinen Moderator beschweren.
    Es heisst: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus!"
    Persönliche Animositäten gehören eh nicht ins Forum.
    Die kann ich per PN klären.


    Wer gerne Moderator werden möcht kann Dich ja Fragen.


    Viele Grüße
    Frank

    Praxis ist was theoretisch nicht funktioniert.

  • Hallo zusammen,


    ob ein Moderator oder zwei Moderatoren, ist eigentlich relativ egal. Man könnte auch zwei Moderatoren vorwerfen das diese gemeinsame Sache machen ;-) Egal wie man es macht, ich denke das man es immer so oder so auslegen könnte, wenn man es darauf anlegt.


    Wir haben Forenregeln, jeder der Nutzer dieses Forums ist, hat sich den Regeln "Unterworfen" und sich daran zu halten. Wenn der Moderator eingreifen muss, dann tritt dieser immer, meist dem betroffenen vor das Schienbein und macht sich erstmal unbeliebt. Das ist aber auch normal! Wichtig wäre hier dann immer auch die Erklärung im Thread warum etwas gelöscht wurde, damit es für die Threadteilnehmer auch verständlich ist!


    Der Moderator muss aber egal was er löscht, immer das "persönliche" rauslassen und nur das Thema als solches betrachten und auf die einhaltung des Regelwerkes achten.


    Viele Grüße
    Sven

    Meine 10er die fährt 210, schwuuuuubs das EBA hats nicht gesehn, ich geb Gas. Ich will Spaß Ich will Spaß :-))))

  • Hallo Ihr,


    ich kenne es aus anderen Foren, dass es immer mindestens 2 MODs pro "Abteilung" gibt.
    Wenn dann einer persönlich "beteiligt" ist, klärt es der andere.
    Damit ist bestmögliche Objektivität gegeben.
    Klar, der Vorwurf der "gemeinsamen Sache" taucht trotzdem manchmal auf, wird aber meist schnell entkräftet.


    Nicht das Optimun, aber m. E. die beste der schlechten Lösungen.


    Viele Grüße


    HOlger

    Fueled by coffee, powered by steam.

  • Hallo Freunde,


    Holgers Vorschlag gefällt mir gut.
    Alternative wäre: 1 MOD mit Lizenz zum löschen. Wenn er persönlich beteiligt ist, löscht ein anderer MOD.


    Beide Varianten sind aber nicht in der Abstimmung....


    Viele Grüße vom Winfried


    P.S.: vertragt euch bzw. beherrscht euere Wortwahl, damit löschen erst gar nicht erforderlich wird!!

    Ich fahre auf Spur 7 (Regelspur) oder auf Spur 5 mit der Feld- und Waldbahn

  • Für mich wäre die einzige Ausnahme von der 2-Mod-Regel, wenn es um Inhalte geht, die das Forum gefährden (Abmahngefahr usw.). Ich denke durchaus, daß 2 Moderatoren zu einem extrem viel ausgewogeneren Ergebnis führen als einer.


    Wenn letztlich aber nicht genügen Moderatoren für eine solche Aufteilung zu finden wären, sollten die Forenmitglieder zumindest die Möglichkeit haben, einen Moderator mehrheitlich abwählen zu können. Damit müßte nur ein einziger mehr gefunden werden, oder ein anderer übernimmt dann den überschüssigen Bereich mit.


    Daß überhaupt eine Änderung nötig ist, sehe ich schon so. Auch wenn GeGa vielleicht mehr Wellen schlägt als manch anderer in einer solchen Lage, ändert das nichts daran, daß der Auslöser dafür m.E. absolut überflüssig war und das Forum nicht ins beste Licht setzt.


    Meine Signatur habe ich nach Kenntnisnahme der Nutzungsbedingungen übrigens jetzt auch angepaßt und werde mein Programm da erstmal nicht mehr drin verlinken. Meiner Meinung nach sollten die Nutzungsbedingungen im Punkt 4 geändert werden, oder alle haben sich dran zu halten. Daß ein Moderator einen einzelnen User dazu auffordert, mit dem er zufällig gerade im Streit liegt, und niemand anderen darauf anspricht, ist ebenfalls so ein Amtsmißbrauch in meinen Augen...

  • P.S.: vertragt euch bzw. beherrscht euere Wortwahl, damit löschen erst gar nicht erforderlich wird!!

    Nicht immer sind an einem Streit beide gleichermaßen Schuld, daher halte ich ein "Vertragt Euch" in vielen Fällen für etwas arg platt und undifferenziert!


    Ein Arbeitskollege (Wohlstandskommunist) meinte mal "Dann beschließen wir jetzt, daß wir alle gut zusammen arbeiten wollen..." - und ein anderer Arbeitskollege (Riesen-Arschloch) sagte später zu mir "Ja Herr A., so bin ich halt, und das werden Sie auch nicht ändern!"
    Das erhöhte die Wirksamkeit des obigen guten Vorsatzes bestimmt ganz ungemein...

  • DANKE an Stephan für sein Statement!
    Finde ich gut, dass Du "ordnungsgemäß" Deinen Link zum wirklich super(!!!) Steuerungs-Programm rausgenommen hast:
    "Solln se (allfällige Interessenten!) halt aufwendig danach suchen ... ."
    :-(

    • Ganz herzlichen Gruss an Winfried

    Wenn mir jetzt noch jemand erklärt, wie ich den Facebook-Link rauskrieg, mach ich das sofort gerne;
    kann mich gar nicht erinnern, den bewusst gesetzt zu haben !!!!!


    Einen anderen Link, konnte ich in meinem Profil nicht finden ... .


    Ach ja:
    Selbstverständlich müssen Hasspostings, Pornographisches und Ähnliches (strafrechtlich Relevantes!) umgehend gelöscht werden;
    ABER:


    DAS habe ich auch NIEMALS in Abrede gestellt !!!!!

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Schön ist aber auch, dass wir so offen und ehrlich darüber reden können - ist doch auch positiv!


    Die Löschung eines Threads ist keine glückliche Maßnahme gewesen - aber angesichts des Themas auch kein Beinbruch.
    Das Aufwärmen eines alten Streitthemas' ist ebenfalls keine Heldentat(dadurch werden Streitigkeiten hochgeschaukelt).


    Meinungen dürfen verschieden sein - Streit ist menschlich.


    Moderator Johannes wird auch gemerkt haben, dass eine solche Ausuferung keinem hilft.


    Wäre es jetzt nicht das Beste, den Streit beizulegen?

    Der Weg ist das Ziel ;)

  • ...
    Meinungen dürfen verschieden sein - Streit ist menschlich.


    Moderator Johannes wird auch gemerkt haben, dass eine solche Ausuferung keinem hilft.


    Wäre es jetzt nicht das Beste, den Streit beizulegen?

    Rudi,
    DANKE für die wohlmeinenden Worte!


    Es geht imgrunde nicht um Streit im üblichen Sinne;
    sondern vielmehr um LÖSCHUNG s Richtlinien und BEFUGNISSE und den Missbrauch derselben;
    um wirklich Grundsätzliches, wie ich meine!
    Bezeichnenderweise gibt es nur EINEN Mod der "so" agiert ... !


    Ob erkannt wird, dass die Löschung meines Postings - der Auslöser für die "Eskalation" - "ned sooo wahnsinnig gscheid war", entzieht sich meiner Kenntnis.
    Immerhin wurden letztlich 2 ganze Threads gelöscht ...........


    Ich bin nunmehr der Aufforderung des besagten Moderators nachgekommen, und habe den "externen LINK" entfernt - der BEWEIS, dass ich eh ein gaaaaanz Braver und Folgsamer bin !!!


    Schönen, erfolgreichen Tag noch
    Euch ALLEN

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

    Einmal editiert, zuletzt von GeGa_DampfBahnFreak ()

  • Darum sage ich ja: die Löschung des Threads war offensichtlich ein Fehler - aber auch einem Moderator kann Mal ein Fehler passieren. Die Drohung mit der Löschung eines User-Kontos werte ich jetzt mal als "Überreaktion im Eifer des Gefechts"(bis hierher kann ich mir nicht vorstellen, dass er ein schlechter Mensch ist).


    Die Lösung wäre, forenferne Themen grundsätzlich mit einem Verfallsdatum zu versehen; wenn z.B. nächstes Jahr jemand in diesem Forum herumstöbert, will er Lesestoff über personentragende Gartenbahnen - nicht über Brexit ;)

    Der Weg ist das Ziel ;)

  • Hallo Leute, hallo GeGa


    Auch ich sehe die Entwicklung neulich als unglücklich und vermeidbar an.


    Anfangs war ich unsicher, ob ich den Thread nach GeGa's erster Antwort nicht einfach kommentarlos hätte schließen sollen. Diesen Weg bin ich nicht gegangen, weil auch das von GeGa als Ein/Angriff oder Zensur empfunden worden wäre.


    Die Löschung des Text in GeGa's Beiträgen wäre aber sicher auch das Mittel der Wahl eines anderen Mods gewesen, denn der Text enthielt leider Bemerkungen (und Beschuldigungen) , die nach den Benutzungs-bestimmungen Kap 6 unzulässig sind. Dann wäre sicher nicht nicht viel mehr übrig geblieben als die Hülle.


    Keine Angst - GeGa - ich will den Streit nicht wieder aufflammen lassen oder Dich hier vielleicht zitieren! Nicht Aufregen...


    Da Du vielleicht keine Kopie Deines Textes hast, biete ich Dir aber an, daß ich Dir Deinen Original-Text zuschicke. Dann kannst Du vielleicht mal gründlich in Dich gehen und nachdenken wie Du es empfunden hättest, wenn der Text an Dich selbst gerichtet gewesen wäre.


    Du könntest zu dem Schluß kommen, daß die Löschung auch Dir selbst nützt, weil nur ein Bruchteil der Mitglieder in der fraglichen Zeit online waren und mitgelesen haben.


    Und schließlich hast Du selbst angeregt, den ganzen Thread zu löschen, nicht wahr?

  • Hallo, Johannes,
    obwohl zwei komplette Threads den unglücklichen Bach heruntergeflossen sind , frage ich dich nun, ob unser beider Deal noch gültig ist ? Wenn ja bräuchte ich die normalköpfigen 6BA - Schrauben in allen drei von dir genannten Versionen und Abnahmemengen Wenn du mir dafür den Preis nennst per PM haben wir einen Deal


    immer Hp1


    Joe

  • Hallo Namensvetter Johannes


    Wenn es Dir nichts ausmacht, dann würde ich gerne dieses Geschäft ausnahmsweise in aller Öffentlichkeit abschließe,, um zu beweisen, daß ich keinen Gewinn zulasten eines Forenmitglieds (und auch nicht zulasten eines Namensvetters) mache. Bist Du damit einverstanden?

  • Hallo Leute,


    Ich hoffe NUR das das HIER kein NEUER Foristi list und sich Wundert wie es HIER Abgehn kann!!!!
    Hoffe auch NUR, das das hier keiner Lesen kann der NICHT Angemeldet ist!!!


    Panki:


    Erst mal Schauen wie viel Neue MOD sich finden, bzw. wie viel MOD werden den eigentlich Benötigt????



    In diesem Sinne, Grüße aus Burghausen,


    Wolfgang

    Hier der Link zu unserer Vereins-Homepage:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.