Einige Modelle aus meiner Werkstatt...

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mich von noch ein paar meiner Modelle trennen um Platz für neues zu schaffen.

    Abgeben möchte ich Wagen und auch Loks:

    Zum ersten eine Leig-Einheit. Ich habe sie vor nunmehr gut 10 Jahren gebaut und bin schon über 5 Jahre nicht mehr damit gefahren.

    Die Bremsen beider Wagen funktionieren. Zu den Wagen gehören auch 2 Transportkisten.

    Sie sollten optisch beide mal einer "frischekur" unterzogen werden, da sie ja nun schon länger stehen. Preisvorstellung komplett 1250€.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Weiter geht es mit 2 kleinen Kohle-bzw Klappdeckelwagen. Preis 480-520€

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Wo ich mir noch etwas schwer tue ist mein RHB-Krokodil... Gebaut in 2016, noch nie richtig gefahren.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    Noch abzugeben wäre ein G10 in 7 1/4" - ich denke hier bedarf es keiner großen Erläuterungen.

    Dach des Wagens ist aus alu und abnemhbar. Preis 900€

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Ich kann natürich noch weitere Bilder von den Modellen machen.

    Weiters möchte ich mich noch von meinem Glaskasten und einer Burrell (Dampftraktor Maßsstab 1:4) trennen.

    Sollte hier interesse bestehen bitte ich um Nachricht.

    Alle Preise VB, Verhandlungen aber am liebsten vor Ort. Wie man sieht bin ich eher der "Bauer" als der Fahrer...


    Viele Grüße und frohes basteln!

    Jens

  • panki

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo,

    zuerst vielen Dank für die vielen Anfragen.

    Das Krokodil bleibt bei mir, ich kann mich nicht davon trennen :-)


    Ich habe aber noch Bauteile abzugeben. Unter anderem den Führerstand und die Wasserkästen einer Simplex. Gelasert aus Messingblech.

    Für kleines Geld abzugeben, da ich die Teile nicht (mehr) brauche. Die Teile müssten komplett sein. Gern auch einzutauschen.


    Viele Grüße

    Jens