Sitzwagen und Bedienwagen

Bitte tragt Eure Termine 2019 im Kalender ein.
  • Hallo zusammen,

    biete wegen Anlagenrückbau einen Bedienwagen und einen Personenwagenzug.

    Die Wagen waren der "Ersatzzug" und sind somit wenig gelaufen. Abgabe am liebsten komplett, schon wegen der Bremse.


    Zum Bedienwagen: Fahrwerk Stahlkonstruktion, 5 Zoll, Aufbau aus Siebdruck, Sitzfläche gepolstert, der Rest wie zu sehen. Es ist allerdings keine Steuerung eingebaut - auch wenn es die Anzeigen vermuten lassen. Diese könnte man aber wieder im Wagen unterbringen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Die Sitzwagen: Insgesamt 4 Wagenkästen. Allesamt sehr Robust, Sitzflächen gepolstert und mit Kunstleder bezogen. 5 Zoll Spur. Im ersten Wagen ist der Kompressor und Drucklufttank für die Bremse eingebaut. Gebremst ist der erste und letzte Wagen! Dazu gehören 2 normale Drehgestelle (Anfang und ende) und 2 Jakobsdrehgestelle. Für weitere Drehgestelle sind Teile vorhanden, die könnte ich mit abgeben. Die Drehgestelle laufen "versenkt" um besser sitzen zu können und die Gefahr zu minimieren, dass Füße unter den Wagen gelangen können. Die Sitzfläche vom ersten und letzten Wagen sind etwas größer, die mittleren etwas kleiner.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.



    --- VERKAUFT ---


    Es ist noch ein Sitzwagen in 7 1/4" abzugeben - sowie gebremste Drehgestelle.


    Viele Grüße

    Jens

  • panki

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Jorge,

    die Bremsen stammen nicht von mir, ich kann dir nur die Funtkion erklären.

    Bei den 5" Wagen wir der Wagenkasten durch Druckluft angehoben. Bei Druckabfall senkt sich der Wagenkasten wieder und bremst somit.

    Die Konstruktion hat sich im Betrieb sehr bewährt, da man Lastabhängig bremst - viele Personen = viel Anpressdruck.


    Die 7 1/4" Drehgestelle bremsen direkt wirkend über einen mittig liegenden Bremszylinder.


    Gruß

    Jens