Dampflok, 600mm, 1:1, ca. 100 Jahre alt ...

  • Sie sehen sich zumindest zum verwechseln ähnlich. Sind auch beide Bj 1918, beide in Floridsdorf gebaut und auch beide zuletzt in einem slowenischen Stahlwerk im Einsatz.


    Ich weiß nicht, ob es erwünscht ist die genaue Nummer zu nennen (immerhin wurde sie von Gerald bis jetzt nicht genannt). Trotzdem ließe sich mit den gegebenen Informationen schnell rausfinden um welche beiden Loks es sich handelt.

    Bei Interesse schreib ichs dir privat natürlich.


    Manuel

    -

  • *** Antworten:

    Direkt im Zitat!



    . *. *. *.


    Wollte Bilder raufladen - ging aber nicht, weil zu groß.

    Aber is eh egal - irgendwann wird's mal passen;

    Dankeschön jedenfalls für Euer Interesse!

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

    Einmal editiert, zuletzt von GeGa_DampfBahnFreak () aus folgendem Grund: Tipp Vella be richtet - odda so iagendwia ...

  • GeGa_DampfBahnFreak

    Hat den Titel des Themas von „RIIIc und'n B-Kuppler, 600mm, 1:1, ca. 100 Jahre alt ...“ zu „Dampflok, 600mm, 1:1, ca. 100 Jahre alt ...“ geändert.
  • Leider kann ich keine Fotos raufladen, weil die zu gross sind.

    Schade ... !


    Nur soviel, einstweilen:

    Die Loks sind beide wohlbehalten in ihrem neuen "Heizhaus" angekommen und harren einer - so Gott will - "wirklich guten Zukunft";

    sollen Beide wieder ein Neues #LEBEN bekommen - nach Jahrzehnten Abstellung im Freien auf'nm Spielplatz oder sonst 'nm Garten;

    Dank dem Engagement eines Industrie-Archäologen und Buch-Autors vor der unmittelbar bevorstehenden Verschrottung heldenhaft gerettet ...

    ... haben die Maschinen nun beste Chancen auf Reaktivierung;

    und das genau deshalb, weil es in diesem Forum einen "Maschine ist en & Maschinenbauer" gibt ...

    ... den ich die Ehre hatte, vor vielen Jahren mal in Sinsheim persönlich kennenzulernen;

    und der wiederum die #Menschen kennt, die die #LIEBE und #Ressourcen haben, die in SLO vor Jahrzehnten vor dem Schneidbrenner geretteten Dampfloks ...

    ... "im befreundeten Ausland", zu neuem Leben zu erwecken;

    und so hat sich alles zum Besten gefügt:

    Ich habe erfahren, dass mein Freund sich von den Maschinen trennen will (/würde, "wenn's passt") und habe "Euch hier" unmittelbar darüber informiert!

    “Der der Loks baut und perfekt wieder-Instandsetzung beherrscht" ...

    ... hat - wie gehofft - "mitgelesen";

    und es wurden zeitnah alle relevanten Kontakte geknüpft und Maßnahmen in die Wege geleitet - und alles gut über die Bühne gebracht (wie ich heute telefonisch erfahren habe).


    Ich wollte die Interessenten "am Thema" darob informieren;

    und möchte die Gelegenheit nun auch nutzen:

    Der geschätzten Runde, ein geruhsames und besinnliches und friedliches Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten zu wünschen ...

    ... und hernach einen gutenRutsch in ein Glückliches und v.a.auch Gesundes Neues Jahr 2020 zu wünschen <3 <3 <3 !!!


    Euer Dampf verrückter "GeGa"


    Gerald Buschan

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Gimp: Bild man kann auch pixelgröße verstellen, wenn man die % nicht findet. Und wichtig, das Bild dann exportieren als gif oder png oder jpg. Nicht speichern. Speichern bedeutet, dass man die Bearbeitungsdatei des Bildes speichert, nicht das Bild selbst.

    Gruss von panki
    *****************************************+

  • Moin, Gerald,

    vielen Dank , dass durch deine Aufmerksamkeit die richtigen Leute auf die beiden wirklich tollen Originale aufmerksam wurden. Mir gefallen natürlich die Dampfloks in jeder Größe oder sogar: Je größer, je besser bis zum Original a b e r ich musste mich , mangels Resourcen und Möglichkeiten , in diesem Beitrag doch arg zurücknehmen. Um so mehr erfreut mich das Ergebnis deiner Bemühungen: Die hübschen Florisdorferinnen haben ein neues BW gefunden !!! Die Krönung des Ganzen wären jetzt die zum Beitrag passenden Fotos zu minimieren um sie einstellen zu können . Vielleicht gelingt dir ja mit den von den IT -Experten genannten Tricks, die Bilder hoch zu laden, denn das wäre für uns Augenmenschen bestimmt ein zufriedenstellendes Ergebnis die beiden Hübschen vom Spielplatz und Garten in ihr BW ziehen zu sehn. Nun wünsche ich dir ein schönes Fest im Bewusstsein, etwas Gutes für die Eisenbahnwelt geleistet zu haben und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

    mit freundlichem Gruß

    Joe

  • Hi Gega,

    weitere Idee:

    Snipping Tool :

    Bild aufrufen, Snipping Tool aufrufen, Neu anwählen, Bild ausschnitt mit der Maus umranden, schon ist das Ganze in der Zwischenablage.

    Dann im Forum Rechtsklick und Einfügen.

    Fertig.

    Das Tool komprimiert schon ausreichend.

    Zu finden unter der Suchfunktion (über Start) von Windows, sofern man es nicht irgendwo sowieso liegen hat.

    Gruß aus Kassel / Kaufungen
    Olaf
    ;-{)

  • Hi,


    es gibt auch sehr einfache Onlinetools. Bilder hochladen und komprimierte Bilder werden als Download bereitgestellt. Geht fix und man benötigt keine Software auf dem Rechner, die für das Komprimieren total überqualifiziert ist.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    lg Jonas

    ! ! Der Weg ist das Ziel, also lasst uns weiter Dampf kochen ! !

  • Hi,


    es gibt auch sehr einfache Onlinetools. Bilder hochladen und komprimierte Bilder werden als Download bereitgestellt. Geht fix und man benötigt keine Software auf dem Rechner, die für das Komprimieren total überqualifiziert ist.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    lg Jonas

    Ich habe jetzt den Link angeklickt und 20 Bilder "gezipt" und downgeloaded.

    Jetzt liegen sie zwar in einem temp. Ordner ...

    ... aber einfügen kann ich sie immer noch nicht, weil ich die "Quelle" nicht "auswendig" weiß.


    Also am WischWischDingsDa ...

    ... bring ich es nicht auf die Reihe :'( ... .

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Ich habe jetzt den Link angeklickt und 20 Bilder "gezipt" und downgeloaded.

    Ich habe s auch gerade getestet und es hat geklappt. Du kannst beim downloaden doch den Ordner, wohin es geladen werden soll angeben??
    such mal unter windows compressjpeg
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gruss von panki
    *****************************************+

  • Ich habe s auch gerade getestet und es hat geklappt. Du kannst beim downloaden doch den Ordner, wohin es geladen werden soll angeben??
    such mal unter windows compressjpeg
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Am smarten Fohn ...

    ... hab ich kein Win doof s :'( .....

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Ich probiere mal was aus - via WhatsApp "geschrumpfte" Bilder ;-) .......

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!

  • Hat nicht wirklich funktioniert!

    Das Weihnachts-Foto kam von einem Freund und die Fotos von den beiden "slovenischen Rost Lauben mit jeweils 10 to Rest Eisen Gehalt" ...

    ... scheinen im WhatsApp Ordner leider nicht auf - obwohl ich sie "weggeschickt" hatte :'( ... .


    Dafür habe ich ein nettes Filmchen entdeckt;

    fast 38 Jahre her ...

    ... und etwa um diese Zeit wurde auch die "besagte" RIIIc außer Dienst gestellt ..........


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    :love: ... Gerald "GeGa" Buschan - der DAMPF-Bahn-Freak & ZENSUR-Allergiker ... !
    Orthographie: Ned imma frei erfundn & Ähnlichkeitn mit div. Regeln daher unvameidbar!
    Ceterum censeo: Das LEBEN ist schöööön - grundsätzlich !!!