Beiträge von Heinz-Dieter Patszak

    Hallöle,


    da kann ich nur zustimmen. Es war wieder ein rundherum sorglos Paket.

    Fahren, Spielen, Testen. Reden, Austauschen, Lachen und das alles miteinander.

    An die Organisatoren mein großen Dank und und großen Respekt.

    Wir werden wieder dabei sein beim nächsten Mal.


    Gruß

    Tanja und HD

    Hallo zusammen,


    wir haben letztes Jahr ja eine Mobilanlage in Betrieb genommen. DAbei haben wir den Radius von 6,5 m genommen, da passt selbst die 55er von Zimmermann durch.

    Die Spurweite der ganzen Anlage haben wir auf 129mm festgelegt. Das passt immer, hat ja Harald auch geschrieben.

    Problem ist oft nur wenn du dann irgendwelche Schlenker usw einbauen willst., da gibt es nur 2 Möglichkeiten,


    a) Anpassungsstücke


    b ) die Radien so berechnen das sie immer aufgehen auf dein Gerades Maß!


    Gruß


    HD

    Hallo zusammen,


    Tanja und ich waren dieses Jahr das erste mal dabei. Wir waren und sind immer noch begeistert. Herzlichen Dank das uns das ermöglicht wurde.

    Wir hoffen das wir uns alle bald wieder sehen.

    Und nochmal herzlichen Dank an den MBC. Ihr seid super.

    Gruß
    Tanja und Heinz-Dieter

    Guten Morgen zusammen,


    ich habe hier vielleicht für den einen oder anderen was interessantes.
    Bei unserem letzten Mobilfahrtag kam ein Modellbahner H0 auf mich zu, ob ich Interesse an einem Bausatz für eine badenia habe.
    Da ich selbst noch 3 Baustellen im Keller habe , lade ich mir keine 4. auf.
    Er hat mir nun ein paar Bilder geschickt. Pläne sind vorhanden.
    Alles weiter bei Interesse per PN. Der Verkäufer kommt aus dem Walzbachtal, also hier im Bereich KA. Angefangen wurde es von seinem Vater. Er möchte es nicht verschleudern, möchte aber auch das sie irgendwann mal fährt. Es sollen angeblich noch die Kesselteile vorhanden sein ( Kupfer)


    Gruß
    HD






    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Hallo zusammen!!


    Freudige Nachricht. Am 3.10 können wir wieder fahren. Die DB hat uns zugesagt das bis Ende September alles erledigt ist. Am kommenden Samstag kommen die "Baumfriseure" nochmal mit einem 45m Steiger um die restlichen Schnitte erledigen zu können. Der Baumschnitt wurde von DB-Mitarbeitern bereits auf den Parkplatz verbracht. Da soll dann ein Megahäcksler sein Unwesen treiben.


    einen zusätzlichen Fahrtag haben wir am 22.10 eingeschoben
    Fahrt in den Goldenen Herbst


    Wer also lust hat ist herzlich Willkommen.


    Gruß
    Heinz-Dieter

    Da wir ja auch am Umbauen sind hier mal ein Gleisplan.
    Ro markiert sind die Strecken die noch umgebaut werden müssen, blau ist 5 / 7 1/4.
    Die Länge quer sind rund 200m, Außenkreis 490m Umlauf der Innen ein paar Meter weniger, die alte Strecke rein 5 Zoll wären 320 mBitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.
    Gruß
    HD

    Hallo Dirk,


    bei uns stehen 17 Pappeln mit über 30m Höhe. die sollten seit über 10 Jahren gestutzt werden, Wurde immer hinausgeschoben, dabei angemerkt, wir sind auf DB-Gelände !
    Wenn wir Pech haben stutzen sie alle auf 3m und dann war es das. mit Schatten im Sommer. Wichtig ist jetzt aber das sich was tut , und zwar bald, damit wir vielleicht unser Oktoberfest noch durchziehen können.
    Gleis mäßig wissen wir es noch nicht da wir keinen mehr in diesen Bereich lassen. So ein fetter Prügel hat uns schon mal 2 Anheiz-gleise demoliert, die konnten wir aber mit dem Hammer usw wieder richten
    Gruß
    HD

    Hallo zusammen,


    genau , nach dem Treffen ist vor dem Treffen.
    Auch meinen herzlichen Dank für 4 tolle Tage in der Schweiz.
    Tanja und ich haben schon jetzt Entzugserscheinungen, dabei muss ich ja erst noch den Schweizerruss von meine Göttin entfernen.
    Es ist einfach immer eine Reise wert zum Ysebähnli; und solange ich es kann werde ich Jahr für Jahr aufkreuzen.


    DANKE DANKE DANKE


    Gruß
    HD