Gartenbahn-Werkstatt 2

Bitte tragt Eure Termine 2019 im Kalender ein.

Heft 2 ist in der Druckerei!

Kommentare 1

  • Hallo,

    mir geht der Baubericht der Loks aus dem 3D Drucker nicht aus dem Kopf. Eine EMD SW1500 ( 1:11) aus dem Drucker wurde vor einiger Zeit in der Bucht für kleines Geld angeboten,ein Lokgehäuse hab ich vor zwei Jahren in Loon op Zand gesehen.


    Wie kann man an ausgedruckte Bauteile ( aus ABS) kommen ohne 3000Euro für einen gebrauchten Drucker auszugeben?


    Euch ein schönes Wochenende

    Wolfgang


    Ps.: Bin auf der Intermodellbau in Dortmund...